Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frühlingskonzert

Alejandro Coello, Schlagzeug
Landesjugendsinfonieorchester Hessen
Nicolás Pasquet, Dirigent

Das Landesjugendsinfonieorchester Hessen vereint die besten jugendlichen Musikerinnen und Musiker im Alter von 13 bis 21 Jahren aus ganz Hessen. Sein Chefdirigent Nicolás Pasquet hat mit der Suite Nr. 2 aus Manuel de Fallas Ballett »Der Dreispitz« und den »Sinfonischen Tänzen« von Sergei Rachmaninow ein tänzerisch-feuriges Programm für die Konzertauftritte im Frühling 2022 zusammengestellt. Zudem wird der junge spanische Schlagzeuger Alejandro Coello den Solopart seines Konzertes „Revelations“ für Schlagzeug und Orchester übernehmen. Gemeinsam mit seinem Vater Emilio Coello Cabrera hat Alejandro Coello mehrere Stücke seiner „Percussion Opera“ für Solo-Schlagzeug und Sinfonieorchester instrumentiert und bringt diese erstmals mit dem LJSO Hessen zu Gehör. Alejandro Coello gewann mit seinem Schlagzeug-Duopartner Tomi Emilov den ersten Preis beim „Shanghai Percussion Festival“. Außerdem wirkte er bei verschiedenen CD-Produktionen mit und machte Aufnahmen für den MDR. Er leitet zudem als Mitbegründer die Musik- und Filmproduktionsfirma „Art Government“.

Einlass: 18:00 Uhr

< Aktueller Monat

Die Stadthalle Oberursel bietet keinen eigenen Kartenvorverkauf an.